Virtual Log

Wie heute bekannt wurde, übernimmt Google Inc. das beliebte Videoportal YouTube für über 1,6 Milliarden Dollar. Damit wird Google auch im Bereich Internet-Video mit einem Schlag Marktführer. Davor musste Google zusehen, wie das im Februar 2005 von drei ehemaligen Paypal-Mitarbeitern (Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim) gegründete Unternehmen das eigene Service Google Video in Sachen Popularität rasant überholt hat. Jedenfalls muss sich jetzt YouTube keine Sorgen mehr machen, wie man mit Benutzer-generiertem Content im Web Geld verdienen kann. Das wird jetzt Google erledigen. Video-Tipp: Spekulationen über Googles Zukunft hat das Flash-Video Google Epic 2015 (deutsche Version) von Robin Sloan und Matt Thompson zum Thema.

09.10.2006 Virtual Net

Kommentieren

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Homepage (optional)