Virtual Log

Dieses Jahr gab es ein Comeback von Microsoft auf der Wiener Game City und mein erstes Foto von der Xbox One X.

Fotocredit: Virtual Net

Cosplayer auf der Wiener Game City: Overwatch, Call of Duty Ghost, Tokyo Ghoul und wieder Overwatch.

Echtes Highlight der Game City sind natürlich die Cosplayer. Auf dem Bild dargstellt Overwatch, Call of Duty Ghost, Tokyo Ghoul und wieder Overwatch.

Game City Wien Schild: siebtgrößte Stadt Österreichs

Die rund 77.000 Besucher machen die Game City zur siebtgrößten Stadt Österreichs.

Game City Wien: Warteschlange vor dem Rathaus

Warteschlange vor dem Rathaus :P Diesmal gab es sogar zwei Warteschlangen: eine vor dem Rathausplatz und eine für das Rathaus. Trotz langer Schlange ging aus aber relativ zügig voran.

Commodore Amiga 1200 @ Game City Wien

Retro-Gaming mit Stefan Egger: Hier ein relativ moderner Commodore Amiga 1200 :)

Selfie Viktor Krammer @ Game City Wien

Selfie vor dem Xbox-X :P

Xbox One X @ Game City Wien

Und hier die neue leistungsstarke und coole Xbox One X hinter Glas :P

HP Omen Stand @ Game City Wien

Potenter "HP Omen"-Gaming-Laptop-Stand für HP-Fans ;)

So das waren ein paar Eindrücke der Game City 2017. Es gab noch viele weitere coole Stände und jede Menge Schlangen ;) und vor dem Rathaus war auch der Besuch der Verkaufsstände zu empfehlen.

Weitere Ressourcen

16.10.2017 Virtual Net

Kommentieren

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Homepage (optional)