Virtual Log

Naked Bike Ride 2009

Wettermäßig waren gestern nicht gerade die besten Voraussetzungen nackt oder halbnackt beim Naked Bike Ride mitzumachen. Trotzdem hat sich das Event anscheinend herumgesprochen, denn es sind so viele BikerInner wie noch nie gekommen. Pessimistische Schätzungen gehen von etwas über 400, optimistische sogar von bis zu 600 RadlerInnen aus.

Besonders gefallen hat mir diesmal die Route, die vom Schwarzenbergplatz in den 7. Bezirk – meinen Heimatbezirk – geführt hat. Dort ging es dann auf und ab und auch die Mariahilfer Straße wurde von uns durchquert. Ein wenig chaotisch ging es dann bei der Stadthalle zu, wo sich die Critical Mass im Märzpark beinahe auflöste, um eigentlich auf die Nachzügler zusammen zu warten. Dann ging es wie gewohnt Richtung Donauinsel. Für mich war dann am Gürtel Endstation, da ich mittlerweile fast erfroren bin ;-)

20.06.2009 Virtual Net

Kommentieren

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Homepage (optional)